Reitbeteiligung in 8302 Kloten

Steckbrief

Ort: 8302 Kloten
Preis: 150 CHF / Monat (Fix)
Wochentage: 7
Teilnahme an Turnieren erlaubt: Nein
Benötigte Erfahrung: Anfänger
Brevet benötigt: Nein

Beschreibung / Inserat-Text

Hallöchen :-),

Mein Pony (120 Stockmass, ca. 304 KG, Cremello) und ich suchen ein paar finanzielle, sowie zeitmässige Entlastungen, und wünschen uns ein paar zuverlässige Reitbeteiligungen kennenzulernen. Vielleicht bist du ja genau, wer wir suchen? :-)

Etincelle (Celie, also Siely ausgesprochen) ist ein sehr, sehr liebes Pony, sie hat sich noch nie erschrocken oder gebockt oder änliches. Die ONCP-Pony Stute ist absolut zuverlässig im Gelände oder "Schreck-Situationen", hat dennoch Temperament und GO (ist überhaupt nicht faul), und reagiert sehr feinfühlig auf Hilfen. Die ONCP-Pony Stute ist einfach ein absolutes Traumpony und sie hat sehr schöne, taktvolle Gänge.

Du solltest wetterfest, nicht über 58 KG sein, und schon Erfahrung im Umgang mit Pferden/Ponys haben. Celie wird rein freizeitmässig geritten, mit Westernsattel (also Westernreiter sind auch sehr willkommen, ist aber kein Muss), aber auch Bodenarbeit, Spaziergänge, Platzreiten (ein grosser Stoffschnitzelplatz ist vorhanden, mit Übungsmaterial dazu) oder auch Geländeritte über Stock und Stein sind möglich.
Hauptsache, Bewegung, es macht euch beiden Spass, und Ihr fühlt euch gegenseitig wohl und sicher. An deinem Tag/deinen Tagen kannst du kommen, wann du möchtest (zeitlich/Wochentage flexibel). Es ist auch möglich, sich im Stall anderen Pensionären oder meinen anderen Reitbeteiligungen von meinem Pferd anzuschliessen und in Gruppen zu reiten, wie man gerne möchte und Lust/Zeit hat.

Verfügbare Tage sind Dienstag-Sonntag.

Kosten pro Monat 150 CHF, dafür kein Misten/Füttern, nur Spass haben :-).

Interessiert? Dann freuen wir uns sehr, von dir zu hören. :-)

Ganz liebe Grüsse
Claudia und Celie
Preis: CHF 150.-

Kontakt mit Inserent aufnehmen

Inserent: Claudia Makabu





captcha Lautsprecher-Symbol
Bitte die angezeigte Zeichenfolge wiederholen:

Ihre IP-Adresse wird zur Ahndung von Missbrauch der Kontaktfunktion mitgesendet.