Reitbeteiligung in 8304 Wallisellen

Steckbrief

Ort: 8304 Wallisellen
Preis: 100 CHF / Monat (Fix)
Wochentage: 3
Teilnahme an Turnieren erlaubt: Nein
Benötigte Erfahrung: Fortgeschritten
Brevet benötigt: Ja

Beschreibung / Inserat-Text

Biete Reitbeteiligung auf 8 jährigem Wallach in Wallisellen ZH

Zur Verstärkung unseres Teams suche ich

ENTWEDER

jemanden der 1-2x pro Woche hauptsächlich ausreiten geht

ODER

jemanden der 2-3x pro Woche kommt, wobei hier dann auch die Möglichkeit besteht Reitstunden zu nehmen, wenn alles passt.

Was dich erwartet:
- Ein total verschmustes Pferd, das es liebt im Mittelpunkt zu stehen
- Dede ist kein Bocker oder Steiger und läuft im Gelände an allem vorbei (für sein Alter also ein echtes Verlasspferd)
- Der Stall liegt direkt am Waldrand mit einem super Ausreitgelände und ist gut mit ÖV erreichbar.
- Würde behaupten eine recht unkomplizierte Besitzerin 😁

Zu dir:
- Du reitest mind. auf Brevet-Nivau und bist sattel- und wetterfest
- Du trägst Sorge zum Material und bist verantwortungsbewusst
- Du verbringst gerne Zeit mit dem Pferd und betüddelst auch mal gerne ;)
- Du hast keine Spring- oder Turnierambitionen
- Du kannst dich durchsetzen, da Dede sich ab und zu wie ein Teenager benimmt und man ihm dann Grenzen setzen muss (vor allem im Umgang, weniger beim reiten)
- Du hast die Reiten fremder Pferde Versicherung und bist bereit eine KB zu bezahlen

Wir sind zur Zeit im Wiederaufbau nach einer 7 monatigen Schrittpause aufgrund einer Fesselträgerverletzung, weshalb man sich (noch) an einen Aufbauplan zu halten hat und man gewisse Dinge beachten muss. Da wir aber auf dem Weg der Besserung sind, gehe ich stark davon aus, dass schon Ende diesen Jahres ganz "normales" reiten wieder möglich ist.

Wenn du dich angesprochen fühlst und Interesse hast, dann schreib mir doch gerne. Dede und ich freuen uns dich kennenzulernen ☺️

Kontakt mit Inserent aufnehmen

Inserent: Christina





captcha Lautsprecher-Symbol
Bitte die angezeigte Zeichenfolge wiederholen:

Ihre IP-Adresse wird zur Ahndung von Missbrauch der Kontaktfunktion mitgesendet.